Sexualerziehung in Hessen: Die Rechten blasen zum Gegenangriff — Brights – Die Natur des Zweifels

Seit diesem Schuljahr gilt in Hessen ein neuer Sexualkundelehrplan, der für Verschiedenheit und Vielfalt wirbt. Jetzt formieren sich die Rechten zum Widerstand. Von Katja Thorwarth | Frankfurter Rundschau Es ist keine Woche her, dass der neue Lehrplan zur Sexualerziehung öffentlich wurde, da schießt die rechte Szene um die berüchtigte „Demo für alle“ aus allen Rohren. […]

über Sexualerziehung in Hessen: Die Rechten blasen zum Gegenangriff — Brights – Die Natur des Zweifels

ARD ZDF Beitragsservice (GEZ), seit Jan 2015 beendet! – Vollständig!

Sehr interessant ! – Danke

>> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung << Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. Wer geht mit?

Die Aufgabe der Politiker ist es… für das Wohl des Volkes zu sorgen!

Mit dem Rundfunkbeitrag-Staatsvertrag haben die Politiker wohl ihren Segen dafür gegeben, dass der Beitragsservice ohne gesetzliche Strafen das Volk so behandeln darf?

Warum zahlen fast alle? Und bescheren damit Einnahmen von über 7 Milliarden Euro jährlich… Warum wissen die meisten nicht, sich zu helfen? Warum zahlen bestimmte Menschen erfolgreich nichts? Richtig denken und richtig fühlen…


Ich hab´s geschafft!!! Ich habe 3 Schreiben vorbereitet, von denen ich nur zwei brauchte.
Beitragsservice, Behörde, Gerichtsvollzieher. Kein Akzeptanzschreiben, sondern Zurückweisung.

Nach meinem ersten Schreiben, kam im Januar der letzte Brief vom Beitragsservice. Als dann der Gerichtsvollzieher kommen sollte, bekam seine Behörde dann mein zweites Schreiben. Dann kam er erst garnicht!

Sonst hätte ihn mein drittes Schreiben erwartet…
Ich hatte noch mehrere Anhänge zum jeweiligen Schreiben.

Das wichtigste ist eigentlich das Verhalten gegenüber dem Gerichtsvollzieher vor Ort. Darin erkennst du nämlich, mit welcher Haltung…

Ursprünglichen Post anzeigen 193 weitere Wörter